Black Belt Open in Zagreb

08.02.2020

Tolle Erfolge für Osttirols Judonachwuchs in Zagreb

Black Belt Open in Zagreb
Ein starkes Team (v.l.): Jakob Unterrainer, Sarah-Marie Wibmer, Matthäus Gander (hinten), Matthias Unterra...

Das Entscheidende im Sport sind zwar nicht immer Medaillen. Wenn man aber so beherzt und schneidig kämpft, wie es Matthäus Gander, Jakob Unterrainer, Felix Thaler-Gollmitzer, Sarah-Marie Wibmer und Matthias Unterrainer am vergangenen Samstag beim internationalen „Black-Belt-Open“ in der kroatischen Hauptstadt Zagreb getan haben, dann gibt es am Ende des (Turnier-)Tages unweigerlich Medaillen. Und diese Medaillen haben in den schönsten Farben geglänzt: Mit drei Goldmedaillen für Felix-Thaler Gollmitzer, Sarah-Marie Wibmer und Matthias Unterrainer, einer Silbermedaille für Matthäus Gander und einem ausgezeichneten fünften Platz für Jakob Unterrainer belegte die zahlenmäßig kleine Osttiroler Abordnung sogar den 11. Rang im Vereinsranking, bei über 400 Startern aus 50 Vereinen und 5 Nationen.

Bericht